Der von Ihnen verwendete Browser wird nicht unterstützt.

Bitte aktivieren Sie JavaScript, um diese Seite im vollen Umfang zu nutzen.

Zurück

26. April 2018
Saal: Istanbul (12:30 - 14:30 Uhr)
SAT 204 Ist eine positive Beeinflussung des Patientenoutcomes durch geeignete anästhesiologische Interventionen möglich? (Satellitensymposium)
Vorsitzender Leopold Eberhart (Marburg)
Kategorie (Schiene): Satellitensymposien/Frühseminar  
Vorträge:
204.1
12:30 - 13:00 Uhr
Hämodynamische Stabilisierung bei Hypovolämie: Welche Bedeutung haben die verschiedenen Interventionsmöglichkeiten auf das Patientenoutcome?
Daniel Chappell (München)
204.2
13:00 - 13:30 Uhr
Kognitive Dysfunktion und Delir: Hat die Wahl des Anästhetikums einen Einfluss auf das Outcome?
Leopold Eberhart (Marburg)
204.3
13:30 - 14:00 Uhr
Beeinflusst die Wahl des Anästhetikums das Patientenoutcome bei onkologischen Eingriffen?
Verena Ghezel-Ahmadi (Wiesbaden)
204.4
14:00 - 14:30 Uhr
PONV und postoperative Schmerzen: Welchen Einfluss hat die Wahl des Anästhetikums?
Peter Kranke (Würzburg)
Die Sitzung ist organisiert durch den Silber Partner
Fresenius Kabi Deutschland GmbH
Eine komplette Sitzung oder aber einzelne Vorträge können Sie durch Klick auf das zugehörige Icon in Ihrem Timetable hinzufügen.